Holz

Festbrennstoffe erleben in den letzten Jahren einen deutlichen Aufschwung bei der Energieversorgung. Im wesentlichen hat sich der nachwachsende Rohstoff Holz als ein vielseitig einsetzbarer Energielieferant etabliert.

In Verbindung mit einem Öl- oder Gas-Heizkessel kann jeder Besitzer eines Festbrennstofflkessels selbst entscheiden, wann er welchen Brennstoff einsetzen will. Außerdem reduziert eine kombinierte Anlage die Abhängigkeit von einem einzigen Brennstoff.
Je nach Kesseltyp werden als Brennstoff Stückholz, Holzbriketts, Holzpellets oder Hackschnitzel verwendet.

Gerne beraten wir Sie, welche Form der Holzfeuerung für Sie die richtige ist.